32 Artikel für ein introvertiertes Survival-Kit

Eine Liste von Gegenständen, die für eine emotionale Erste Hilfe in ein introvertiertes Survival-Kit gesteckt werden sollten





Stellen Sie sich vor, Sie sind auf Geschäftsreise und es ist 3 Tage her, seit Sie Zeit für sich alleine hatten. Sie sind verzweifelt Einsamkeit noch 4 Tage bis zur Heimreise.

Die beste Therapie für Introvertierte ist, sich in ihren Männerhöhlen zu verstecken und neue Energie zu tanken. Aber es ist nicht immer möglich, besonders wenn wir arbeiten oder auf Reisen sind.





Dann brauchen Sie ein Survival-Kit für Introvertierte – eine Box mit Leckereien, die Ihre Nerven beruhigen und Ihren Frieden wiederherstellen. Was also in ein introvertiertes Survival-Kit packen? Werfen wir einen Blick auf die Gegenstände, die Ihre verschiedenen Sinne fördern.

6 Sinne introvertiertes Survival-Kit

Berühren

  • Persönliches Zubehör

Es kann eine Halskette von jemandem sein, der Ihnen wichtig ist, oder ein Ring von Ihrer Mutter. Wählen Sie einen Artikel aus, der für Sie persönlich ist.



  • Spielzeuge

Kuscheltiere aus der Kindheit oder alles, was an alte Zeiten erinnert.

  • Gesichtsspray

Es hilft, Ihre Haut hydratisiert und erfrischt zu halten.



Um Ihren Nacken zu stützen und zusätzlichen Komfort im Büro oder auf dem täglichen Weg zur Arbeit zu bieten.

Um Ihrer Haut Feuchtigkeit zuzuführen.

Um dem Kopf eine dringend benötigte Botschaft zu übermitteln. Es hilft, Ihren Geist zu entspannen und Ihre Stimmung zu beruhigen.

Um Sie mit einem Gefühl der Sicherheit warm zu halten.

Geruch

  • Duftkerze

Wenn Sie unterwegs sind, wählen Sie einen, der klein und tragbar ist. Wachskerzen können gelagert werden in einer aufgegebenen Tasche . Aber wenn Sie Gelkerzen mitbringen, denken Sie daran, sie ins Gepäck zu legen.

  • Ätherisches Öl

Aromatherapie macht einen großen Self-Care-Idee für Introvertierte . Was kann entspannender sein, als Ihren Lieblingsduft abseits von gesellschaftlichen Ablenkungen zu genießen?

Während süße Orange hilft, meine Nerven zu beruhigen und ein Glücksgefühl zu wecken, gibt es noch einige andere Gefälligkeiten, die helfen können:

  1. Baldrian
  2. Jasmin
  3. Bergamotte
  4. Kamille
  5. Weihrauch

Quelle: Gesundheitslinie

  • Badebomben

Genießen Sie ein warmes Bad mit Ihrem Lieblingsduft.

Tragen Sie es sanft auf Ihre Lippen auf, und es hilft nicht nur, spröden Lippen vorzubeugen, sondern der Geruch kann auch Freude auslösen.

  • Gesichtsmaske

Sicht

  • Bilder

Wenn Sie sich in einer unangenehmen sozialen Umgebung befinden, helfen Ihnen Fotos mit der Familie, einem Lebensgefährten oder Ihrem Haustier, Sie daran zu erinnern, dass Sie nicht allein sind.

  • Ein Malbuch

Malen lenkt vom Alltag ab und gibt neue Energie. Introvertierte sind hochsensibel. Wenn Sie nach einem gesellschaftlichen Ereignis grübeln, kann das Ausmalen helfen, diesen negativen Kreislauf zu unterbrechen.

  • Augenmaske

Zu viel Licht kann Ihren Schlaf sabotieren. Egal, ob Sie in Ihrem Zimmer schlafen oder im Büro ein Nickerchen machen, Augenmasken können helfen, schneller einzuschlafen.

  • Handy-Hintergrundbild

Wählen Sie ein Bild der Natur, Ihres Zimmers oder einer Katze und legen Sie es als Hintergrundbild Ihres Telefons fest. Sie können auch verwenden positive Affirmationen als Hintergrundbild um Ihnen einen Vertrauensschub zu geben.

  • Ein Regenschirm

Zu viel Sonnenlicht kann ein Problem sein. Wenn Sie ausgehen, schützt Sie ein Regenschirm nicht nur vor Sonnenbrand, sondern hält auch die Menge fern und schafft ein Gefühl der Isolation.

  • Hüte und Sonnenbrillen

Klang

So können Sie ungestört arbeiten oder studieren.

  • Noise-Cancelling-Kopfhörer

Mit Musik können Sie sich in Ihrer Ruhe verstecken, wo immer Sie sind.

  • Eine erhebende Playlist
  • Voicemail von Familie oder Freunden

Ich speichere Sprachnachrichten von meiner Mutter und meinem Lebensgefährten auf meinem Handy. Wenn ich mich überfordert fühle, geben mir ihre Stimmen Trost und helfen mir, ruhig zu bleiben.

  • Meditationsmusik

Wenn Sie es hassen, 20 Minuten lang still zu sitzen, können Sie Gehmeditation üben oder einfach bei laufender Musik im Bus meditieren.

Schmecken

  • Snacks

Es ist keine gesunde Angewohnheit, Essen zu wenden, um es sich bequem zu machen. Aber wenn Sie emotionale Erste Hilfe brauchen, kann ein Bissen Schokolade oder Müsli mehr nützen als schaden.

  • Frischer Saft
  • Münzstätten
  • Teebeutel
  • Eine Wasserflasche

Zu wenig Wasseraufnahme kann dazu führen, dass Sie sich mürrisch und deprimiert fühlen. Vergessen Sie also nicht, eine Flasche mitzubringen und bleiben Sie hydratisiert.

Emotionale Erste-Hilfe-Artikel für ein introvertiertes Survival-Kit

  • Tagebuch und ein Stift

Journaling ist ein Prozess der Selbstreflexion. Indem Sie aufschreiben, was Ihnen durch den Kopf geht, entlasten Sie Ihre emotionale Last. Hier sind einige introvertiertes Tagebuch fordert auf für dich.

  • Bestätigungskarte

Hast du ein Lieblingszitat, das dich inspiriert? Schreiben Sie es auf eine Karte, um sich daran zu erinnern. Diese Affirmationen kann sein:

  1. Ich bin ruhig und geerdet.
  2. Alles, was meinen Frieden kostet, ist zu teuer.
  3. Ich bin selektiv sozial.
  4. „Nein“ zu sagen ist eine Art Stärke.
  • Briefe

Briefe von einem geliebten Menschen oder einer Familie, die Ihr Herz erwärmen. Wenn Sie keine haben, schreiben Sie sich selbst eine Notiz, wie Sie es für einen Freund tun würden.

  • Ein Buch zum Lesen
  • Eine Liste mit Notrufnummern

Wer holt Sie um 3 Uhr morgens auf Kaution aus dem Gefängnis oder hilft Ihnen, eine Leiche zuzudecken? Ich hoffe, Sie müssen es nie tun. Aber die Namen, die Ihnen in den Sinn kommen, sind diejenigen, die Sie auf die Liste setzen sollten.

Was werden Sie in Ihr introvertiertes Survival-Kit packen?

Was hilft Ihnen bei der Wiederherstellung von a sozialer Kater ? Erzähl mir von deinen Vorlieben im Kommentar!

Lesen Sie auch: 34 introvertierte Geschenke, um einen hochsensiblen Geist zu verwöhnen